Panache Sport BH 5021

Panache Sport BH 5021 Test

Panache Sport BH

Wir haben den Panache Sport BH 5021 genauer unter die Lupe genommen und für dich von allen Seiten abfotografiert und begutachtet, damit du dir das bestmöglichste Bild machen kannst. 

Das Model gibt es in den Größen B-H, es ist also durchaus auch für gut bestückte Frauen eine Option. Im Test haben wir festgestellt, dass es tendenziell kleiner ausfällt, also eventuell direkt eine Cupsize größer bestellen.

Von der Qualität, sprich Verarbeitung, Nähte etc. gibt es rein gar nichts zu bemängeln. Alles ist hochwertig verarbeitet und nichts piekt oder kratzt.

Weibliche Kurven

Der Panache Sport BH hat relativ feste vorgeformte Cups, was auf dem Bild auch sehr gut zu sehen ist. Vorteil, wer es mag und wem es beim Sport wichtig ist – die Brüste werden durch die Cups rund feminin geformt und es scheint nichts durch – kein Nippelalarm. Viele fürchten die typische Monobrust bei Sportbustiers oder reinen Kompressionsmodellen ohne definierte Cups. Das ist hier nicht der Fall. Die vorgeformten Cups sind aber in erster Linie Geschmacksache und haben keine Auswirkung auf den Halt.

Panache Sport BH

Panache Sport BH: Ein Modell für starken Halt mit Bügeln

Eine Besonderheit des Panache Sport BH ist sicherlich, dass er Bügel hat und trotzdem starken Halt gibt.

Die Bügel sind perfekt verarbeitet und angenehm zu tragen. Da es Silikonbügel sind, sind sie auch nicht so starr wie die Bügel in normalen Alltags-BHs. Aber egal wie gut Bügel verarbeitet sind, zumindest ein wenig nimmt man sie immer wahr. Ob das gefällt oder nicht ist eine individuelle Entscheidung und Geschmacksache.

Panache Sport BH

Panache Sport BH: Der Bewegungstest

Was haben wir gemacht?

Hampelmann, auf der Stelle joggen, Arme über Kopf, Oberkörper im Stehen zu den Füßen neigen….. Das gute Teil hat den Test bestanden. Der Panache Sport BH minimiert die Mitbewegung spürbar und auch beim nach vorne neigen bleibt alles an seinem Platz. Joggen, Trampolin oder Step-Aerobic, die Herausforderung trauen wir dem Panache Sport BH zu.

Panache Sport BH Verschluss

Was wir besonders praktisch fanden, sind die veränderbaren Träger. Wie auf den Bildern zu sehen ist, können sie einfach mit einer Öse zum Racerback verbunden werden. So kannst du den Panache Sport BH unter verschiedenen Tops zu tragen. Außerdem sitzt die Racerback-Version nochmal einen Ticken fester als die konventionelle Trägerstellung.

Das ist also die Rückansicht mit der Racerback – Einstellung. Der Verschluss ist dreireihig. Kleiner Tipp: Der Sport BH sollte am Anfang immer im ersten Verschluss (wie auf dem Foto), der weitesten Alternative, eng sitzen. Denn nur so kannst du ihn enger stellen, wenn er mit und mit ausleiert.

Panache Sport BH

Und nochmal eine Nahaufnahme von den Trägern.

Panache Sport BH

…hier siehst du auch, dass die Träger längenverstellbar sind, das ist natürlich auch ein Pluspunkt.

Panache Sport BH

Zudem sind die Träger breit, was gerade bei großen Cupsizes angenehmer ist, weil nichts einschneidet und breite Träger besseren Halt geben.

Panache Sport BH

Cups und Bügel von innen.

Panache Sport BH

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis des Panache Sport BHs?

Der Panache Sport BH ist in vielen verschiedenen Farben erhältlich und dreht sich preislich so um die 35 Euro, das variiert je nach Anbieter und Größe ein wenig.

Für die Qualität und Funktion ist der Preis unserer Meinung nach völlig in Ordnung. Optisch macht er auch was her. Dafür, dass es ein Funktionsmodell ist, sieht er hübsch, sportlich und modern aus.

Wer auf der Suche nach einem Bügel Sport BH mit starkem Halt ist, für den könnte der Panache Sport BH Modell 5021 die richtige Wahl sein.

 Hier bekommst du das gute Stück.