Schwimm BH: Die besten Modelle für Schwimmerinnen

Ein Sport BH fürs Wasser?

Ein Schwimm BH ist nicht vordergründig zum sonnen am Beach gedacht, sondern für den sportlichen Einsatz. Ein knappes Teil mit filigranen Spaghetti Schnürungen ist daher fehl am Platze 😉
An einen Schwimm BH werden andere Anforderungen gestellt als an ein „normales“ Bikini Top.


Welche Anforderungen muss ein Schwimm BH erfüllen?

Für Wettkampf-Schwimmerinnen ist es wichtig, dass die Schwimmbekleidung einen geringen hydrodynamischen Widerstand erzeugt und eng sitzt. Weder Kraftaufwand noch Schnelligkeit der Schwimmerin dürfen behindert werden. Athletisch schlicht ohne Schnickschnack, so sieht der ideale Schwimm Bra aus. Um schnell vorwärts zu kommen, ist zudem dünnes Material von Vorteil.
Ein Schwimm BH eignet sich natürlich nicht nur zum schwimmen, sondern auch für Beach Sportarten wie Beach Volleyball, Surfen oder Jogging am Strand.

Schwimm BH
Puma Sportbadeanzug

Ein Schwimm BH muss starker Beanspruchung standhalten
Optimale Passform ist das A&O

Das Top muss guten Support geben und wie angegossen sitzen. Beim Schwimmen darf nichts verrutschen. Denn nichts ist störender als Schwimmbekleidung, die nicht richtig sitzt. Du solltest dich 100 Prozent wohl und sicher fühlen. Vor allem bei Sprüngen vom Beckenrand oder Turm muss das Oberteil, aufgrund der hohen Zugkraft des Wassers, sicher sitzen und stabilen Halt geben. Im Gegensatz zu einem normalen Bikini sollte spezielle Swim Wear deshalb eng und fest wie eine zweite Haut anliegen, aber nicht einbetonieren. Zu weite Schwimmbekleidung, die Falten wirft, ist ein No Go und behindert das vorankommen. Perfekt ist auch ein großflächig abdeckendes Schwimm Top. Das gibt zusätzliche Sicherheit und verhindert verrutschen.
Dazu muss die Badebekleidung auch noch schnelltrocknend, chlorbeständig und UV-resistent sein. Und bei aller Funktionalität nicht vergessen: Gefallen sollte dir der Schwimm BH natürlich auch 🙂

Schwimm BH
Speedo Allover

Träger sind ein MUST

So schön sie auch sind: Trägerlose Oberteile und Schwimmsport, das ist keine gute Idee. Es sei denn du bist gerne mal „oben ohne“ nach Sprüngen oder ausschweifenden Schwimmbewegungen. Träger geben dann doch ein Plus an Sicherheit, auf das du wahrscheinlich nicht verzichten möchtest.
Es gibt Schwimm BHs mit konventionellen Trägern und Racerback. Der Vorteil eines Racerbacks ist die maximale Bewegungsfreiheit.
Bei konventionellen Trägern gilt: Sie dürfen nicht in die Schultern einschneiden. Zum testen: 
Zwischen den Trägern sollten maximal zwei Finger passen.
Du bist auf der Suche nach einem passenden Schwimm BH für dich? Wir haben uns umgeschaut, hier ist unsere Ausbeute. Vielleicht sagt dir ja der ein- oder andere zu 🙂

#1 Stylische Schwimm BHs

Schwimm BH
Tommy Hilfiger

Tommy Hilfiger Colourblock-Design
Bench Triangel-Bikini-Top Perfect
Tommy Bustier-Bikini-Top
Lascana sportliches Bikini Oberteil
Chiemsee Bustier
Calvin Klein 

#2 Schwimm BH Adidas

Schwimm BH
Adidas Essence Core 

Adidas Performance Bustier
3-Streifen Bikini von Adidas
Adidas Sh3.ro
 Amphi
Adidas All Me
Originals
Amphi Don’t Rest  

#3 Schwimm Bustier

Schwimm BH
Puma Schwimm Bustier
Schwimm BH
Speedo

90er Speedo Sport Bikini

Schwimm BH
Arena
Schwimm BH
Venice Beach
Schwimm BH
TYR Workout Bikini
Schwimm BH
Aqua Speed
Schwimm BH
Syrokan
Schwimm BH
CRZ Bikini-Oberteil
Schwimm BH
Assoluta UNO

#4 Schwimm BH Push Up

Schwimm BH
Sloggi
Schwimm BH
Durio

#4 Schwimm BH Decathlon

Sportbikini-Oberteil Riana Eve
Bikini-Oberteil Vega
Kamyleon

Schwimm BH bei großer Oberweite

Schwimm BH
Aqua Speed Bikini

Schwimm BH versus Sport BH:
Kann ich einen Sport BH zum Schwimmen tragen?

Optisch ähneln sie sich. Auch sollen beide supporten und ein Verrutschen bei Bewegung verhindern. Da fragt man sich zurecht, ob man nicht einfach einen normalen Sport BH zum Schwimmen tragen kann?
Natürlich kannst du das, optimal ist es aber nicht. Klar, ein Sport BH stützt perfekt und ist auch oft bequem. Aber Sport BHs sind dafür da Schweiß aufzunehmen und kein Chlor- oder Salzwasser. Demnach wird Pool- oder Meerbaden dem Sport BH nicht gut tun.
Solltest du trotzdem deinen Sport BH zum Schwimmen tragen, dann wasche ihn auf jeden Fall direkt im Anschluss auf der Hand mit frischem Wasser. Und lasse ihn an der Luft trocknen. Sport BHs trocknen übrigens langsamer als Bikini Oberteile.
Weiterer Tipp: Möchtest du unbedingt einen Sport BH beim schwimmen tragen, wähle einen mit hohem Polyester Anteil. Da Polyester noch am besten mit Chlor- und Salzwasser „umgehen“ kann. Vermeide einen hohen Baumwollanteil, denn Baumwolle ist ultra saugfähig. Und zudem sehr empfindlich gegenüber Chlor- und Salzwasser.
Und übrigens: Für das sportliche Schwimmen eignen sich athletische Badeanzüge generell besser als Bikinis. 

Linktipps: