Sport BH reiten

Sicher über Stock & Stein: Sport BHs für Reiterinnen

Einem Reit BH wird viel abverlangt

Sport BH reiten 

Sportartikel gibt es wie Sand am Meer. Aber mal ehrlich: Wirklich nötig sind die wenigsten. Vieles, was angepriesen wird, könnt ihr euch getrost sparen.

Einen Sport BH allerdings nicht. Ganz besonders gilt das für Sportarten, die das Brustgewebe richtig stark beanspruchen. Und beim Reiten passiert genau das. 

Warum Reiten ohne Sport BH keine gute Idee ist

Reiten ohne einen Halt gebenden Sport BH strapaziert die Brust enorm

Sport BH reiten
Über den artspezifischen und intelligenten Umgang mit dem Pferd*

Trab oder Galopp?

Das geht ohne einen schützenden Sport BH ziemlich auf die Spannkraft des Bindegewebes. Denn ohne die Unterstützung eines vernünftigen Sport BHs ist die Brust den Schwingungen beim Reiten schutzlos ausgeliefert.

Die Stoßbelastung ist extrem hoch und das geht früher oder später auf Kosten von Form und Festigkeit. Im schlimmsten Fall wird so ein irreversibler Schaden angerichtet. Die Hängebrust lässt grüßen. Ein Horrorszenario für jede Frau.

Beim Joggen beispielsweise, mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 12 km/h, wird eine Auf- und Abwärtsbewegung des Busens von circa 8,5 cm verursacht. Rechnet man das auf einen Kilometer, sind das 84 Meter Mitbewegung. Autsch! Beim Reiten im Trab oder Galopp ist das garantiert nicht weniger. 

Was für eine Tortur für die Oberweite. Ein sensibles Weichteil, bestehend aus Fett- und stützendem Bindegewebe. Beides ist nicht trainierbar. Einmal ausgeleiert, kann kein Sport der Welt der Brust wieder ihre Form zurückgeben. Und nicht nur das…

Ohne Sport BH kann das Reiten ganz schön unangenehm werden

Schmerzen in der Brust, Verspannungen im Rücken und daraus resultierende Haltungsfehler braucht wirklich niemand.

Was sich wie ein Joke anhört, ist tatsächlich so: Sogar das Pferd profitiert von einem gut sitzenden Sport BH. Fühlt sich die Reiterin wohl, überträgt sich das auch auf das Pferd. Gibt der BH nicht genügend Halt oder passt nicht richtig, kann sich die Reiterin versteifen. Gut, so viel zur Theorie.

Jetzt verraten wir euch erstmal, mit welchen Sport BHs ihr sicher im Sattel sitzt

Anita Momentum | Sport BH reiten

Sport BH reiten
Anita Momentum*

Für wen?

Ein klassischer Sport BH, der zu den meisten Reiterinnen passt. Egal ob große oder kleine Cups. 

Die Mitbewegung der Brust wird auch bei größeren Cups stark reduziert. Der Bra ist extrem belastbar, hochfunktionell, in gewohnter Anita Qualität. Und edel dazu.

Die gepolsterten Träger entlasten den Nacken und liegen weich und angenehm auf den Schultern.

Durch den Häckchenverschluss am Rücken kann der BH optimal angepasst werden.

Das Teil ist ein richtiges Luxusmodell mit bombenfestem Halt. Hier gibt es den ausführlichen Testbericht.

Shock Absorber RUN | Sport BH reiten

Sport BH reiten
Shock Absorber RUN*

Der Garant für bombenfesten Halt.

Für wen?

Besonders für Reiterinnen mit großer Oberweite, die sehr viel Halt brauchen.

Der Shock Absorber RUN ist einer der am besten stützenden Sport BHs und definitiv eine Investition, die sich lohnt. Es wackelt rein gar nichts mehr mit dieser Geheimwaffe.

Allerdings sitzt er sehr fest und nicht sanft. Daher ist er wirklich nur für den Sport zu gebrauchen. Dieses Modell* – der klassische RUN – ist bügellos und ohne Polster. Hier findet ihr den ausführlichen Testbericht.

Neuerdings gibt es das Model aber auch in einer gepimpten Version, mit vorgeformten Körbchen und gepaddet*.

Anita Deltapad | Sport BH reiten

Sport BH reiten
Anita Deltapad*

Für wen?

Für Reiterinnen bis zu einem C-Cup, die einen gut stützenden, stylischen, aber keinen ulta strammen, einschnürenden BH suchen.

Der Deltapad liefert die optimale Symbiose aus Halt, Bequemlichkeit und Mega Look. Ein tolles Dekolleté mit Push-Up-Effekt wird euch auch noch geliefert. Lies dazu auch unseren Sport BH Test 2019!
Auch beim Test der Stiftung Warentest 2018 hat der Deltapad astrein abgeschnitten.
Er ist zwar etwas teurer, aber es lohnt sich. Ihr werdet lange was von dem Teil haben und es lieben.
Wer nicht so tief in die Tasche greifen möchte, findet mit dem nächsten Modell eine günstigere Alternative.

Yvette Sport BH mit starkem Halt | Sport BH reiten

Sport BH reiten
Yvette Sport BH*

Für wen?

Für alle, die nicht viel ausgeben möchten. Aber trotzdem einen hochwertigen, gut verarbeiteten Reit BH suchen, der dazu noch richtig sexy ist und exzellenten Halt gibt. 

Der Yvette Bra sieht nicht nur richtig nice aus. Er hält auch alles da, wo es bleiben soll – ohne dabei einzuengen. Grünes Licht auch für große Brüste.
Pluspunkt: Budgetfreundlich! Wer ein wenig vergleicht, bemerket schnell: Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist schwer zu schlagen. Zuschnappen!

Triaction Control Boost F | Sport BH reiten

Sport BH reiten
 Triaction Control Boost F*

Für wen?

Für alle, die einen Reit BH mit einem Frontverschluss, Maximum Support und viel Bewegungsfreiheit suchen.

Charakteristika: Strammer Sitz, bombenfester Halt, trotzdem nicht einschnürend. Hier ist der Name Programm: Control Boost!
Markenqualität aus festem Stoff. Für kleine als auch große Cups zu empfehlen. Mehr Infos gibt es hier.

Sport BH reiten: Darauf solltet ihr achten – Ein paar Entscheidungshilfen

A&O: Starker Halt

Ganz wichtig: Beim Reiten braucht ihr einen Bra, der ultimativ hält. Ganz besonders bei größerer Oberweite.

Stark haltende Sport BHs erkennt ihr an den Bezeichnungen Level 4 oder High Impact. 

Der Busen sollte an Ort und Stelle bleiben und maximal gestützt werden. Denn das einzige, was beim Reiten mitwippen sollte ist euer Pferdeschwanz.

Übrigens: Gerade Träger sind bequemer, gekreuzte Träger bieten dafür mehr Halt.

Auch ein Sport BH mit Rückenverschluss bringt ein Plus an Halt. Wird der Sport BH über Kopf gezogen, muss er relativ elastisch sein, um dies zu schaffen. Deshalb kann er nicht so stramm sitzen wie ein Sport BH mit Rückenverschluss. 

Und darüber hinaus?

Größe und Sitz müssen stimmen

Sport BH reiten
Pferdepflege der Extraklasse*

Hört sich selbstverständlich an? Ist es aber nicht.

Ihr glaubt gar nicht wie viele Frauen die falsche BH Größe tragen. Und das kann genauso schlecht sein wie gar kein BH. Also achtet penibel auf die richtige Größe und einen astreinen Sitz. Denn auch der beste Sport BH versagt, wenn die Größe nicht stimmt.

Ein typischer Fehler: Der Sport BH ist im Rücken zu groß. Das Unterbrustband zu weit.

Oft wird ein zu großes Unterbrustband gewählt, um eine Körbchengröße zu finden, die sitzt. Das Unterbrustband sollte aber exakt sitzen. Ansonsten kann es sehr unangenehm werden und auch zu Haltungsproblemen kommen.

Gewusst?

Nur 20% des Gewichtes werden von den Trägern getragen. Die restlichen 80% des Haltes übernimmt das Unterbrustband. Das verdeutlicht wie wichtig es ist ein gut sitzendes, enges, aber nicht einschnürendes Unterbrustband zu wählen. 

Trotzdem sind die Träger natürlich wichtig. Sind sie zu dünn und nicht gepolstert, schneiden sie gerne mal fies in die Schultern ein. Das endet mit Striemen und Abdrücken.

Besser: Breite, gepolstert Komfortträger, die weich auf den Schultern liegen und das Gewicht angenehm verteilen.

Feel good 

Und logo, zu guter Letzt möchten wir uns auch in einem Reit BH pudelwohl fühlen. Deshalb wünschen wir uns nicht nur Halt, sondern auch ein tip top Tragegefühl.

Tja was kann man da raten… Hört auf euch selbst. Wir können euch zwar Sport BHs vorstellen, die aus unserer Sicht für den Reitsport geeignet sind. Aber wir kennen euch, eure individuellen Körper natürlich nicht. Jeder ist anders gebaut, empfindet anders und kann in letzter Instanz nur für sich selbst entscheiden, welcher BH wirklich passt.

Tipp:  Macht immer einen „Bewegungstest“, hüpfen, laufen etc. Alles, wo die Brust so richtig in Wallungen gerät. Wie fühlt sich das an? Ist der Halt ausreichend? Könnt ihr euch frei bewegen?

Am besten sollte sich der Sport BH gar nicht bemerkbar machen und sich anfühlen wie eine zweite Haut. Nichts sollte zwicken, drücken oder euch sonst wie ärgern.
Ein fester Sitz JA, Einschnüren NEIN. Wenn der Bra dann noch schick aussieht und den Schweiß vom Körper ableitet, habt ihr euer Ziel erreicht. 

Kann ich nicht einfach meinen „normalen“ BH beim Reiten tragen? – Sport BH reiten

Der Gedanke ist verständlich. Warum viel Geld ausgeben? Haben wir doch schon viele „normale“ BHs im Schrank rumfliegen. Die werden den Job doch auch schon machen, oder?

Leider nein.

Wer auf einen Sport BH beim Reiten verzichtet, spart am falschen Ende.

Sportwissenschaftler haben herausgefunden, dass ein guter Sport BH die Mitbewegung bei Aktivität um bis zu 70% reduzieren kann. Im Vergleich: Ein Alltags-BH schafft leider nur 38%. Ein großer Unterschied, nicht wahr?

Und das gilt immer: Egal ob nur eine Handvoll oder Doppel D. Ergo: Auch Reiterinnen mit wenig Oberweite sind der Stoßbelastung ausgesetzt und sollten die Sache ernst nehmen. Wenn es was zu halten gibt, muss ein Sport BH her.

Dazu kommt: Im Gegensatz zu einem Alltags-BH drückt eine guter Sport BH die Brust stärker gegen den Körper und besitzt ein Unterbrustband, welches viel mehr Stabilität gibt. Die Träger sind breiter und meist gepolstert.

Wir hoffen, dass wir euch auf der Suche nach dem passenden Reit BH helfen konnten. Viel Spaß beim Sport und passt auf euch auf  (-:

Linktipps: